show sidebar & content

Festivalinfos

Alterskontrolle

Da wir uns am Festival strickt an das Jugendschutz Gesetz halten müssen, möchten wir Euch bitten folgende Info dringend zu lesen, solltet Ihr zwischen 16 und 18 oder unter 16 Jahre alt sein !

Allgemeine Info: Wir kontrollieren am Eingang Eure Personalausweise. Haltet also Euren Perso und sonstige Formulare (z.B. Erziehungsberechtigten Formular) bereit, damit die Abfertigung an der Kasse zügig voran geht. Solltet Ihr zwischen 16 und 18 oder unter 16 sein behalten wir Euren Perso (und Formulare) an der Kasse ein, den Ihr natürlich nach der Veranstaltung bei uns auch wieder abholen könnt. Wir werden bei Bedarf ab 24.00 Uhr die Namen derjenigen ausrufen lassen, von denen wir ab 24.00 Uhr noch den Ausweis an der Kasse liegen haben und Euch über unser Security Personal dann auffordern lassen die Veranstaltung zu verlassen.

Info für Kids/Teens unter 16 Jahren:

Wenn Ihr unter 16 Jahre alt seid könnt Ihr die Veranstaltung nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten besuchen und müßt das ausgefüllte Formular mit dabei haben!
Den Mutti Zettel hier downloaden -> (Link Muttizettel).

Info für Jungendliche von 16-18 Jahre:

Wenn Ihr zwischen 16 und 18 Jahre alt seid, könnt ihr die Verantaltung bis maximal 24 Uhr ohne Erziehungsberechtigten besuchen. Alles was über diese Zeit hinaus geht (24 Uhr), benötigt eine schriftliche Genehmigung Eurer Eltern mit der Angabe eines Erziehungsberechtigten der an der Veranstaltung mit anwesend ist. Das Formular dafür könnt Ihr Euch hier downloaden: Muttizettel

Anreise

Anreise mit dem Auto:

Ab A6, Ausfahrt Grünstadt im Kreisel auf die Umgehung in Richtung Bockenheim. Nach ca. 2 km die dritte Abfahrt links in Richtung Grünstadt/Asselheim. Nach 700m am Kreisel in Richtung Obrigheim/Albsheim abbiegen. Nach der Ortseinfahrt (enger Tunnel) der Beschilderung „Sportplatz“ nach rechts folgen.
Für Navi Besitzer und Googler, die Adresse lautet:
Albsheim, Heidesheimer Straße. Die GPS-Koordinaten sind: +49° 34′ 46.03″, +8° 10′ 59.86″

Anreise mit dem Zug:

Das Festivalgelände lässt sich bequem in ca 10 Minuten vom Bahnhof Albsheim(Eis) zu Fuß erreichen.

Auf Bahnhofstraße nach Osten Richtung Heidesheimer Str. 170 m, Rechts abbiegen auf Heidesheimer Str. 57 m, Rechts abbiegen

Camping

Camping ist für Inhaber eines Wochenendtickets kostenlos.

Camping ist ab Freitag um 12:00 Uhr und nur in Verbindung mit einem Festivalticket möglich!

Der Campingbereich ist autofrei, das heißt, das dort keine Autos geparkt werden können und dieser Bereich auch nur zu Fuß zu erreichen ist.

Ein Campen außerhalb der ausgewiesenen Flächen ist, aufgrund der Nähe zur Bebauung, von den Behörden nicht zugelassen. Für Wohnmobile/ Bullis haben wir eine separate Fläche ausgewiesen.

Die gekennzeichneten Bereiche sind einzuhalten, Stichwort: Fluchtwege, Feuerwehr!

Essen

Um den Acker richtig zu rocken zu können, brauchst Ihr Energie. Auf dem Konzertgelände gibt es verschiedenste Essenstände an denen Ihr euch stärken könnt. Wenn Du lieber selbser kochen willst, ist das natürlich möglich.

Tipp: Unser Monstergrill grillt Euch utlraleckere Steaks und Bratwurst! Genau das Richtige zum Rocken im Hinterland!

Erste Hilfe & Sanitäter

Während des Festivalbetriebes immer für Euch da! Die Sanitäter sind auf dem Konzertgelände zu finden. Fluchtwege immer freihalten!

Festivalbändchen

Am Eingang erhältst Du ein Festivalbändchen aus Stoff (nur Wochenendticket) im Tausch gegen Dein Festivalticket.
Das Festivalbändchen ist nicht übertragbar und verliert seine Gültigkeit, sobald du es abnimmst.
Bei Verlust oder Beschädigung des Bändchens können wir euch leider keinen Ersatz zur Verfügung stellen – passt also gut auf Euer Bändchen auf!

Feuer

Auf dem gesamten Festival- und Campinggelände ist offenes Feuer, egal ob zum Grillen oder Wärmen, aus brandschutzrechtlichen Gründen nicht erlaubt! Wir haben allerdings ein tolles Lagerfeuer an dem man super chillen kann.

Fotos & Video

Professionelle Foto- und Videoausrüstung bleibt bitte Zuhause. Mit Handy und Digicam könnt Ihr gerne Bilder machen. Wenn Ihr ein Motiv nicht erwischt habt, findet Ihr es in der Gallery.

Ihr seid professionelle Fotografen und seid für die Presse tätig? Schickt uns eine Akkreditierungsanfrage: info@rockimhinterland.de.

Getränke

Zur Versorgung mit Flüssigem gibt es verschiedene Stände mit reichhaltigem Angebot. Bedenkt jedoch: Wir finanzieren uns ausschliesslich über den Eintritt und die Einnahmen aus dem Getränkezelt, deshalb gilt um Enttäuschungen vorzubeugen:

Das Einbringen von alkoholischen Getränken auf das Festivalgelände ist nicht gestattet!
Wasser ist gestattet.

Und: Unser Bier ist kalt!

Glas

Scherben bringen Glück? Jedenfalls nicht auf Festivals! Deshalb gilt Glasverbot auf dem Campinggelände!

Grillen

Feuerverbot gilt nach wie vor, dennoch dürft Ihr Euren Grill anwerfen, aber nur mit trockenen Grillanzündern und nur wenn Ihr den Grill im Auge habt.

Kinder

Ja gerne, Festivalnachwuchs ist gerne gesehen. Eine Bitte: Festivals sind laut, Kinderohren sind sehr empfindlich, bitte denkt an die Gesundheit Eurer Kinder und setzt ihnen einen passenden Gehörschutz auf! Wäre doof, wenn Eure Kinder vor Euch Eltern taub werden würden.

Und noch was: Kinder bitte nur in Begleitung der Eltern!

Müll

Bitte entsorgt Euren Müll in den dafür vorgesehenen Containern (der Weg ist nicht weit!) und lasst ihn nicht rumliegen!

Öffnungszeiten

Freitag:
Camping: ab 12:00 Uhr (nur in Verbindung mit Festivalticket!)
Konzertgelände: ab 17:00 Uhr Einlass

Samstag:
Einlass: ab 12:00 Uhr

Parken

Rund um das Festivalgelände sind ausgewiesene Parkplätze, dort könnt Ihr kostenlos parken. Eine Bitte: Lasst die Zufahrt- und Abfahrtswege frei!

Preise

Vorverkauf:
Reservix: 29,50 Euro + Syst.Geb. (Link)
Filmwelt Grünstadt: 29,50 Euro (Hardcovertickets)
(Im Vorverkauf gibt es nur 2-Tages-Tickets inkl. Camping!)

Abendkasse:
Freitags: 25 Euro
Samstags: 20 Euro
Festival: 35 Euro

Running Order

Hier entlang: Running Order

Taxi

Taxi Kurkowski: 06359 3033
Taxi Häckel: 06359 4090371
Taxi Herbst Peter: 06359 924924

Unwetter

Sollte ein Unwetter bevorstehen werden wir Euch darauf hinweisen. Bitte folgt den Anweisungen und sucht gegebenenfalls Schutz in Euren Autos. Wenn jemand kein Auto hat, fragt nach Schutz. Bitte helft Euch gegenseitig, wir sind eine Gemeinschaft!

Waffen

Wir wollen gemeinsam zusammen eine geile Zeit haben! Bitte lasst einfach alles zuhause was Anderen schaden kann! Das gilt auch für Pyro, Bengalische Feuer, Feuerwerk!

 

Änderungen vorbehalten!